TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Presse-News Mai

Pressemitteilung   •   Mai 23, 2019 14:57 CEST

Einzigartig: Kino in der Uckermark. Der Sternenhimmel bietet neben dem Film oftmals einen wunderschönen Freiluft-Abend. Foto: www.tomschweers.de

Das lange Wochenende zu Himmelfahrt (30. Mai bis 2. Juni 2019) ist ideal für einen Ausflug ins Grüne. Ob beispielsweise zu zweit, als „Herrenpartie“ oder mit der ganzen Familie – Brandenburg bietet den perfekten Rahmen für einen Tagesausflug oder ein verlängertes Wochenende.

Jede Menge Neues gibt es auch für Fontane-Fans: Jüngst wurde die thematische Radroute FONTANE.RAD eröffnet. „Fontane.on location – Eine Filmtour an die Drehorte der Romanverfilmungen" bietet das Filmmuseum Potsdam. Und die Theater-Wanderung des Event-Theaters aus Brandenburg an der Havel startet in Kirchmöser mit einer Schiffstour.

Wer einen schönen Ausflug unternehmen möchte, dem sei auch eine Tour mit dem Rad von Bad Freienwalde zum Fontane-Haus in Schiffmühle und weiter über Zollbrücke an der Oder bis nach Wriezen  empfohlen. So ungewöhnlich wie manche Dorfnamen hier klingen, so eigensinnig ist auch die flache, weite Landschaft, die bestens mit dem Fahrrad erkundet werden kann.

Spätestens seit den legendären TV-Duellen der Kochshow „Kitchen Impossible“ ist er einem breiten Publikum bekannt: Sternekoch Tim Raue. Nun hat er für Potsdam ein Restaurant mit deutscher Küche entwickelt. Das eröffnet ab Herbst in der Villa Kellermann am Heiligen See. 

Das Konzept des „Mobilen Kinos“ ist so einfach wie genial. Mit einer modernen digitalen Anlage und einem aufstellbaren Airscreen im Kinoformat bringt das Multikulturelle Centrum e.V. in der Uckermark echten Kinogenuss überall dorthin, wo es im Sommer so richtig schön ist. 

Frank Kagerer und Norman Siehl von Hikanoe aus Wildau bieten sogenannte Packrafts an. In einer Region, die so reich an Gewässern ist wie das Dahme Seenland südlich von Berlin, liegt die Idee fast auf der Hand: ein leichtes und zusammenfaltbares Kanu, das problemlos in einen Rucksack passt. So lassen sich Wanderungen unkompliziert mit einer Paddeltour verbinden.

Jonas Urbat, Klangkünstler in Residence der Festspiele Mark Brandenburg, geht dem spezifischen Sound der jeweiligen Veranstaltungsorte auf den Grund. Seine Fundstücke verarbeitet er mit Filmprojektionen und Lichteffekten zu einer Klang- und Licht-Installation am Veranstaltungsort. Sie verdichtet sich zum Konzertbeginn  und geht schließlich nahtlos in der Musik auf.

Die einzelnen Pressemitteilungen und Fotos finden Sie unten als Anhang zum Download.

Mit besten Grüßen

Patrick Kastner
stellv. Pressesprecher
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.