TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Presse-News September

Pressemitteilung   •   Sep 04, 2019 17:07 CEST

Am 8. September 2019 öffnen in ganz Brandenburg 380 Denkmale für einen Blick hinter die Kulissen. Auch das Kloster Neuzelle beteiligt sich am Tag des offenen Denkmals. Foto: TMB-Fotoarchiv/Rainer Weisflog.

Eine Veranstaltung, die vor zehn Jahren erstmals auf der Insel in Eisenhüttenstadt stattfand, wird am 14. September zu neuem Leben erweckt: Mit der ersten Licht-Traum-Nacht „Traumzeit“ erstrahlt das Kloster Neuzelle im Seenland Oder-Spree in magischem Licht.

Das Hotel Sonnidyll im Havelland bietet einen ganz besonderen Service: Nämlich Sterne gucken im Sterneanhänger, windgeschützt und sehr bequem. Sternenfreunde und Hobbyastronomen können hier im Sternenpark Westhavelland Himmelskörper sehen, wie an kaum einem anderen Ort.

„Angeln ist fast so cool wie Skateboardfahren“ - das sagt Florian Läufer, er ist Fotograf UND Angler. Für den neuen Angelführer des Tourismusverband Seenland Oder-Spree hat er fotografiert und das Revier beschrieben.

Im Herbst 2019 eröffnet in Neuendorf am See, im Unterspreewald, die weitläufige Ferienanlage Das Seedorf. Das Feriendorf der mittleren Kategorie, für das bestehende Anlagen derzeit aufwändig renoviert werden, befindet sich auf einem rund 50.000 Quadratmeter großen Grundstück im Bereich des UNESCO Biosphärenreservats Spreewald.

Wo bitte geht’s nach Croustillier? Ist das nicht ein Ort in Frankreich? Weit gefehlt, das Dorf liegt am äußersten Rand Brandenburgs im Oderbruch. Nicht weit von dort steht die wohl kleinste Galerie der Welt oder man begegnet Pyramiden am Wegesrand. Und in Brandenburg kann man sogar ein „Turm-Diplom“ machen oder besondere Mühlen bestaunen. Diese und weitere kleine Fundstücke haben wir zusammengetragen – für den nächsten, etwas anderen Ausflug nach Brandenburg.

Die einzelnen Pressemitteilungen und Fotos finden Sie unten als Anhang zum Download.

Mit besten Grüßen

Patrick Kastner
stellv. Pressesprecher
TMB Tourismus- Marketing Brandenburg GmbH

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.