TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Presse-News Juni

Pressemitteilung   •   Jun 14, 2019 10:00 CEST

Schwimmen wie eine Meerjungfrau kann man in den Sommerferien in der NaturTherme Templin in der Uckermark. Foto: Ian Gray.

Foto Workshops, Dampflokfahrten, Schwimmen wie die Meerjungfrauen und und und - nur noch wenige Tage, dann starten die Sommerferien in Brandenburg. Wir haben einige Familienausflüge im Berliner Umland zusammengestellt. 

Auf den Spuren von Fontane geht es auf dem Fahrrad rund um den Ruppiner See. Von Berlin-Gesundbrunnen braucht der Zug bis Neuruppin etwas mehr als eine Stunde und schon befindet man sich inmitten der Geburtsstadt von Theodor Fontane, die sich auch heute noch weitgehend so präsentiert, wie sie der Dichter einst in seinen „Wanderungen durch die Mark Brandenburg“ beschrieben hat.

Die Brandenburger Gewässer sind ideal für Stand- Up- Paddling. Ob Anfänger oder Profi – hier kommt jeder auf seine Kosten. Rund 3.000 Seen gibt es im Land Brandenburg und somit fast unzählige Möglichkeiten, mit dem SUP-Board die Natur zu erkunden. 

Zahlreiche Wasserparadiese in Brandenburg gibt es sogar auch mit Gleisanschluss. Mit den Zügen von DB Regio Nordost geht es bequem zu den schönsten Kanu-Startpunkten in Brandenburg.

Auf Gut Boltenhof im Ruppiner Seenland können die Gäste jetzt im ersten „Brandenburg Zimmer“ übernachten und dem Land auf diese Weise ganz nahe kommen. 

Wanderer können ab sofort auf dem neu eröffneten Paul-Gerhardt Wanderweg vom Berliner Stadtzentrum bis in den Spreewald wandern. Die 140 Kilometer lange Route verbindet wichtige Lebensstationen des weltweit bekannten Kirchenlieddichters.

Die jeweiligen Pressemitteilungen und Fotos finden Sie weiter unten zum Download. 

Viel Vergnügen!

Patrick Kastner
TMB-Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
stellv. Pressesprecher

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.