TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Presse-News Oktober 2018

Pressemitteilung   •   Okt 11, 2018 14:08 CEST

Der Herbst lädt in Brandenburg zu farbenfrohen Spaziergängen und Wanderungen ein. Foto: Korinna Lerche.

Das sind unsere Oktober-Themen für Sie im Überblick:

Ab sofort können Flämingbesucher im 300 Jahre alten Industriedenkmal Baruther Glashütte übernachten – mitten im Museum, wenn die Tagesbesucher längst nach Hause gefahren sind. Möglich macht dies ein mobiler Schlafwürfel des Hamburger Unternehmens sleeperoo, bekannt aus der VOX-Serie „Die Höhle der Löwen“. 

Nach umfangreichen Restaurierungsarbeiten ist im Museum „Himmlisches Theater“ im Kloster Stift Neuzelle die vierte Szene „Jesus vor Kaiphas“ der Neuzeller Passionsdarstellungen zu sehen. Sie ist eine von insgesamt 15 Bühnenbildern eines monumentalen Barocktheaters aus dem Jahr 1751, das die biblischen Ereignisse vom Leiden, Sterben und von der Auferstehung Jesu Christi darstellt.

Nirgendwo in Deutschland stehen so viele Landschaften unter Schutz wie in Brandenburg. 15 Nationale Naturlandschaften bewahren die schönsten und wertvollsten Gebiete und bieten beste Möglichkeiten für Erholung und Naturbeobachtung. Wir verraten, wo es sich gerade im Herbst besonders gut wandern lässt. 

Seit 500 Jahren wird hierzulande Bier nach dem Deutschen Reinheitsgebot gebraut. Regional gebraute Biere von Brandenburger Kleinbrauereien sind seit einigen Jahren immer mehr gefragt. Wir stellen eine Auswahl dieser Brau- Manufakturen vor.

Brandenburg ist Filmland. Große Kinoproduktionen wurden hier gedreht, wie beispielsweise „Inglourious Basterds“ oder auch „Bridge of Spies“. Genauso bietet es aber auch Raum für ganz besondere Filmfestivals. In Cottbus gibt es die einzigartige Möglichkeit, Produktionen aus Ost- und Mitteleuropa zu sehen, die dort oftmals ihre Welt-, internationale oder deutsche Premiere erleben. In Eberswalde werden bei der 15. Provinziale Dokumentar-, Kurzspiel und Animationsfilme gezeigt. 

Die jeweiligen Pressemitteilungen finden Sie im Anhang. Rechtefreie Fotos zum Download sind in jeder Meldung enthalten. 

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Agree With Privacy Policy