Direkt zum Inhalt springen
Schlosstheater Neues Palais (C.: Hans Bach)
Schlosstheater Neues Palais (C.: Hans Bach)

Pressemitteilung -

Schlosstheater im Neuen Palais wieder offen

Nach siebenjähriger Schließung und Sanierung ist das Schlosstheater des Neuen Palais wieder für Aufführungen geöffnet! Das Schlosstheater gehört zu den schönsten noch erhaltenen barocken Theatern Europas. Seit Herbst 2021 wird es – nach intensiven Restaurierungsmaßnahmen – wieder bespielt. Im außergewöhnlichen Ambiente des Schauspielortes finden Opern, Konzerte und Theater sowie Tagungen statt.

Das Neue Palais im Park Sanssouci wurde zwischen 1763 und 1769 unter dem preußischen König Friedrich II. errichtet. Neben fürstlichen Gästeappartements und Festsälen ließ der König im südlichen Seitenflügel des Neuen Palais sein Schlosstheater einrichten. Von außen deuten nur die Attikafiguren auf dem Dach mit ihren Masken und Musikinstrumenten auf die Bedeutung der Räume hin. Im Inneren dominieren Rot und Gold, orientalische Instrumente und chinesische Dekorelemente, ganz im Stile des Friderizianischen Rokoko. Der wie ein Amphitheater gestaltete Zuschauerraum befindet sich vor der Bühne, die durch vergoldete Palmen und Trophäen mit Musikinstrumenten eingerahmt wird. Dazu zählen ganz der Chinoiserie des 18. Jahrhunderts entsprechend auch orientalische Instrumente wie Kastagnetten, Piatti (Becken) und Schellentrommeln. In den letzten 250 Jahren wurde das Theater mehrfach umgebaut, saniert und modernisiert. Der Charakter und die künstlerisch gestaltete Originalsubstanz wurden dabei nicht verändert. Der wie ein Amphitheater gestaltete Zuschauerraum umfasst 226 Plätze. Eine Lüftungsanlage, verschiedene Zugänge und ein Hygienekonzept sorgen auch in pandemischen Zeiten für einen geschützten Genuss. Höhepunkte 2022 sind „Amadeus“ des Hans Otto Theater Potsdam in der Inszenierung von Bettina Jahnke im März 2022, die Musikfestspiele Potsdam Sanssouci im Juni 2022 und Veranstaltungen des Poetenpack Potsdam und der Berliner Schlosskonzerte. Die Potsdamer Winteroper (Kammerakademie Potsdam und Hans Otto Theater Potsdam) findet ebenfalls wieder am angestammten Ort im Schlosstheater statt.

Vor dem Genuss des Theaters können Gäste im Rahmen der Highlight-Tour das Neue Palais mit seinen großartigen Festsälen besuchen, ein Ticket ist vor Ort im Besucherzentrum am Neuen Palais erhältlich. In der Sommersaison ist auch die Königswohnung wieder geöffnet. Das gesamte Veranstaltungsprogramm finden Sie unter www.spsg.de/aktuelles/kalender-schlosstheater/

Themen

Kategorien

Regionen


Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Babelsberger Straße 26, 14473 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Pressekontakt

Martin Fennemann

Martin Fennemann

Leiter Auslandsmarketing +49 (331) 2987377
Regina Zibell

Regina Zibell

Pressereisen / Auslandspresse +49 (331) 29873252

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

​Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destinations-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich.

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Babelsberger Straße 26
14473 Potsdam
Deutschland