Direkt zum Inhalt springen
Neues TMB-Magazin „Familienzeit“ erschienen

Pressemitteilung -

Neues TMB-Magazin „Familienzeit“ erschienen

Neues TMB-Magazin „Familienzeit“ erschienen
Den Sommer verlängern mit spannenden Tagestouren und mehrtägigen Trips

Jetzt geht es in die Verlängerung. Weil nicht alle Highlights der schönsten Ausflugsorte im Land Brandenburg in ein Heft gepasst haben, ist nun die zweite Ausgabe des Magazins „Familienzeit“ erschienen. Es ist vollgepackt mit Orten, an denen spannende Erlebnisse für einen kleinen Kurzurlaub warten. Oder wie wäre es mit einem coolen Tagestrip mit den Großeltern, bei denen die Enkelkinder staunen werden. Brandenburg ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, um entdeckt zu werden.

Urlaub vor der Haustür ist ja gerade angesagt und voll im Trend. Es gibt so viele Dinge im eigenen Land zu entdecken, für die man nicht weit fahren oder gar fliegen muss. Warum also zum Beispiel nicht mal ein paar Tage im Lausitzer Seenland im Süden Brandenburgs verbringen? Wir haben eine Familie dorthin geschickt, die sich dort wie am Meer fühlte. Schließlich entsteht dort ein Wasserrevier mit Seen, die schon jetzt zu den größten in Deutschland zählen.

Skandinavien-Feeling im Barnimer Land

Ebenso in den anderen Regionen hat das Land viel Wasser zu bieten. Schließlich ist Brandenburg das Bundesland der 3.000 Seen. Hinzu kommen rund 33.000 Kilometer fließende Gewässer wie Flüsse und Kanäle. So gibt es im Barnimer Land den mehr als 400 Jahre alten Finowkanal. Er zählt neben dem Canal du Midi in Frankreich zu den ältesten künstlichen Wasserstraßen Europas. Im Heft stellen wir den Finowkanal in einer von insgesamt sechs Reportagen vor, bei der es außerdem um Adrenalin-Schübe auf Wakeboards und einem einzigartigen Feriendorf geht, das Skandinavien-Feeling versprüht.

In der zweiten Ausgabe des Familienmagazins gibt es außerdem ein Interview mit Paula Menzel. Sie ist Rangerin im Naturpark Nuthe-Nieplitz und verrät im Gespräch ihre Lieblingsorte zu weniger bekannten Naturschutzgebieten Brandenburgs und was bei einem Besuch dort unbedingt zu beachten ist.

Viele weitere interessante Themen finden sich in der zweiten Ausgabe: Unter anderem führt die Reise nach Cottbus, wo es sogar Pyramiden gibt. Und für Cineasten erfahren Wissenswertes zum Filmland Brandenburg.

Beide Magazine können kostenlos bestellt oder heruntergeladen werden:
www.reiseland-brandenburg.de/shop/prospektbestellung
Familienmagazin, Ausgabe 1
Familienmagazin, Ausgabe 2
Familienmagazin, Ausgabe 1 und 2

Hinweis: Bitte beachten Sie bei der Ausflugs- und Reiseplanung die jeweils geltenden Corona-Regeln im Start- und Zielgebiet.

Themen

Regions


Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Babelsberger Straße 26, 14473 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Pressekontakte

Birgit Kunkel

Birgit Kunkel

Pressekontakt Leiterin Unternehmenskommunikation / Pressesprecherin 0331-29873250
Patrick Kastner

Patrick Kastner

Pressekontakt Stellv. Pressesprecher +49331-29873253

Zugehöriger Content

Zugehörige Stories

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

​Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destinations-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich.

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Babelsberger Straße 26
14473 Potsdam
Deutschland