TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Abflug nach Brandenburg (All Around Berlin)

Pressemitteilung   •   Sep 09, 2020 15:50 CEST

Der neue Flughafen von innen

Nur Fliegen ist schöner, sagt man. Ab 31. Oktober 2020 wird der Flughafen Berlin Brandenburg eröffnet. Der Flughafen liegt auf dem Gebiet Brandenburgs und hat eine ausgewogene Verkehrsanbindung. Zu manchen touristischen Zielen gelangt man deutlich schneller als von Tegel aus. Potsdam erhält eine Direktverbindung mit den öffentlichen Verkehrsmitteln. Und: ganz in der Nähe des neuen Flughafens kann man auch in die Luft gehen. In einem Windkanal. Dort ist die Strömung stark genug, um abzuheben!

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.