TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Winterliches Brandenburg & MERIAN

Pressemitteilung   •   Okt 24, 2019 15:17 CEST

Auch wenn die Tage kürzer werden, bietet Brandenburg ideale Ziele, um sich zu erholen.

Winterliches Brandenburg & MERIAN
Neuer MERIAN Brandenburg zur Buchung kostenlos dazu

Ab dem 1. November 2019 gelten wieder die beliebten Preisspecials der Aktion „Winterliches Brandenburg“ 2019/2020. Wer sie bucht, erhält den soeben druckfrisch erschienen MERIAN Brandenburg kostenlos dazu.

58 Unternehmen mit 90 verschiedenen Angeboten beteiligen sich an der diesjährigen Aktion des Winterlichen Brandenburg. Los geht es ab 79 Euro. Zu diesem Preis übernachten zwei Personen in Hotels mit 3- und 4-Sterne-Komfort inklusive Frühstück. Wählen können die Gäste in dieser Kategorie zwischen 39 verschiedenen Hotels. Auch der im letzten Jahr erstmals eingeführte „Sterne-Winter“ ist in dieser Saison wieder dabei. Die exklusiven Angebote gibt es in 16 Hotels der Extraklasse. Hier beginnen die Preise bei 99 Euro für zwei Personen im Doppelzimmer. Das Frühstück ist ebenfalls inbegriffen. Dabei sind beispielsweise Häuser mit Wellnessbereich und SPA-Angeboten und Häuser mit besonderem Ambiente wie Schlosshotels im Seenland Oder-Spree und im Spreewald oder ein historischer Schlafwagen im Fläming. Wer nicht unbedingt auf die stärker frequentierten Wochenenden angewiesen ist, kann zusätzlich sparen. 35 Hotels bieten das Preisspecial für 189 Euro mit drei Übernachtungen für zwei Personen inklusive Frühstück an. Die Reisezeit ist von Sonntag bis Dienstag.

Beim „Winterlichen Brandenburg“ sind in diesem Jahr 19 neue Anbieter dabei.
Dazu gehören zum Beispiel das Inselhotel Potsdam-Hermannswerder, das Ringhotel Schorfheide im Barnimer Land, das Hotel Resort Märkisches Meer im Seenland Oder-Spree und das Wellnesshotel Seeschlösschen im Lausitzer Seenland. Alle Angebote gelten im Reisezeitraum vom 1. November bis 23. Dezember 2019 und vom 2. Januar bis 5. April 2020.

Einen Überblick über alle Angebote gibt es auf der Website www.winterliches-brandenburg.de, wo sie auch direkt buchbar sind. Wer sich telefonisch beraten lassen oder telefonisch buchen möchte, kann die Telefonnummer 0331-200 47 47 der TMB nutzen. Über diese Kontakte gibt es das „Winterliche Brandenburg“ auch als Gutschein zum Verschenken.

Über den neuen MERIAN Brandenburg:
In dem 140 Seiten umfassenden Magazin zeigen unter anderem großformatige Fotos den herausragenden Naturreichtum Brandenburgs. Im Serviceteil wird darüber informiert, wie man die Natur beim Radfahren oder Wandern erleben kann. Der MERIAN gibt auch Tipps für Kulturerlebnisse wie Konzerte und Festivals vor historischen Kulissen, Industriedenkmälern, Schlössern, Theatern und Museen. Auch besondere Übernachtungs- und Gastronomietipps sind enthalten. Eine Karte und viele Service-Elemente vervollständigen die Ausgabe, die seit dem 24. Oktober 2019 im gut sortierten Zeitschriften- und im Buchhandel zum Preis von 9,90 Euro erhältlich ist.

Weitere Informationen: www.reiseland-brandenburg.de

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.