TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Veranstaltungstipps für Brandenburg / KW 05

Pressemitteilung   •   Jan 22, 2020 10:57 CET

Auf Schloss Königs Wusterhausen im Dahme-Seenland erfährt man Spannendes über die Jagdgewohnheiten des "Soldatenkönigs". Foto: TMB-Fotoarchiv/Hans Bach/SPSG.

Beim Taschenlampen-Abenteuer in der Biosphäre Potsdam öffnet die Potsdamer Tropenerlebniswelt am 24. Januar 2020 in der dunklen Jahreszeit für mutige Besucher auch in den Abendstunden. Beim nächtlichen Ausflug erkunden die Gäste den Dschungel selbstständig mit ihren eigenen Taschenlampen.

Bei einer Führung am 25. Januar 2020 im Dahme-Seenland erfahren die Besucher Spannendes über die Abläufe der Hofjagden sowie über die Jagdgewohnheiten des „Soldatenkönigs“. Trophäen und Jagdgemälde, die im Schloss Königs Wusterhausen ausgestellt sind, erzählen noch heute davon.

Der Scherenschnitt ist ein altes chinesisches Kunsthandwerk, das in Deutschland vor allem zur Goethezeit sehr beliebt war. Zu dieser Zeit war die bekannteste Art die klassische Silhouette. Das Metier bietet aber noch viele weitere Möglichkeiten, die es am 26. Januar 2020 in Schloss Paretz im Havelland zu entdecken gilt.

Geschützt vor Wind und Wetter können kleine Abenteurer im Spielschloss Diedersdorf im Fläming auf 4 Ebenen spielen und nach Herzenslust herumtoben. Mit dem Familienpass Brandenburg kann man die Angebote dort vergünstigt nutzen.


Viel Vergnügen!

Patrick Kastner
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.