Direkt zum Inhalt springen
Eine Neuruppiner Persönlichkeit: Theodor Fontane. Die Skulptur kann man im Museum Neuruppin entdecken. Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer.
Eine Neuruppiner Persönlichkeit: Theodor Fontane. Die Skulptur kann man im Museum Neuruppin entdecken. Foto: TMB-Fotoarchiv/Matthias Schäfer.

Pressemitteilung -

Presse-News November

Ab an die frische Luft, etwas Bewegung und ein paar Sonnenstrahlen erhaschen. Das ist genau das Richtige in der sonst eher dunklen Jahreszeit. In Brandenburg gibt es dafür das ideale Angebot: Rundwanderwege – sie sind bestens für einen kleinen Ausflug geeignet nach dem man sich wieder frisch und munter fühlt.

Klettern in Brandenburg? Das geht! Ab sofort sogar auch in Werder (Havel), nicht weit weg von Berlin und Potsdam. Dort hat eine neue Boulder-Anlage eröffnet. Hier kann man in einer Halle klettern, ganz ohne Berge. Und auch an anderen Orten im Land lässt sich dieser Sport mit etwas Geschick und Kraft ausüben.

Brandenburgs Museen
wollen entdeckt werden. Hier wartet Kunst von internationalem Renommee wie im Museum Barberini in Potsdam oder DDR-Meisterwerke wie im kürzlich eröffneten Minsk. Aber auch die kleinen Häuser haben ihre ganz speziellen Reize – wie Heimat-, Natur- oder Handwerksmuseen.

Den Berliner Fernsehturm und das Kloster Chorin im Barnimer Land kennt eigentlich jeder. Warum aber nicht einmal genauso schöne Alternativen wie den Müggelturm in Berlin oder das Kloster Zinna im Fläming erkunden? In einem handlichen Reiseführer von Martina Schäfer werden die 33 schönsten Orte und Landschaften in Brandenburg und Berlin vorgestellt.

Viel Vergnügen!

Patrick Kastner
stv. Pressesprecher TMB
Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Themen

Regionen


Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Babelsberger Straße 26, 14473 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Pressekontakt

Birgit Kunkel

Birgit Kunkel

Pressekontakt Leiterin Unternehmenskommunikation / Pressesprecherin 0331-29873250
Patrick Kastner

Patrick Kastner

Pressekontakt Stellv. Pressesprecher +49331-29873253

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

​Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destinations-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich.

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
Babelsberger Straße 26
14473 Potsdam
Deutschland