TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Einladung zur Pressekonferenz auf der ITB 2019

Pressemitteilung   •   Feb 21, 2019 11:56 CET

Das Fontane-Denkmal in Neuruppin. In diesem Jahr jährt sich Fontanes Geburtstag zum 200. Mal. Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann.

Einladung zur Pressekonferenz auf der ITB 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir laden Sie sehr herzlich ein zur

ITB-Pressekonferenz der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

am Mittwoch, den 6. März 2019 um 11:00 Uhr

in der Messe Berlin, City Cube, Level 3, Raum M7.

Gemeinsam mit unseren Partnern möchten wir Ihnen diese Themen vorstellen:

  • An Theodor Fontane kommt man in diesem Jahr in Brandenburg nicht vorbei. Mit rund 450 Veranstaltungen im ganzen Land, bei denen nicht nur Literaturfans auf ihre Kosten kommen, wird der 200. Geburtstag des Schrifstellers gefeiert. Und auch das Erbe des Bauhauses und die Landesgartenschau in Wittstock/Dosse sind für 2019 perfekte Reiseanlässe. TMB-Geschäftsführer Dieter Hütte erläutert, worauf sich die Gäste in Brandenburg in diesem ereignisreichen Jahr besonders freuen können.

  • Das Fontane-Jubiläum lenkt den Blick ganz besonders auf eine der interessantesten Städte Brandenburgs: Neuruppin, den Geburtsort Fontanes. Mario Zetzsche, Projektleiter fontane.200/Neuruppin, berichtet über das große Geburtstagsprogramm, das sich dem berühmten Sohn der Fontanestadt auf moderne und häufig überraschende Weise nähert
  • Nach vier Jahren umfangreicher Sanierungsarbeiten ist das Schloss Cecilienhof im Neuen Garten in Potsdam wieder als Gesamtkunstwerk erlebbar. Im Jahr 1945 wurde hier mit der Potsdamer Konferenz Weltgeschichte geschrieben. Im Jahr 2020 jährt sich dieses Ereignis zum 75. Mal. Matthias Simmich von der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg stellt die Ausstellung vor, die anlässlich dieses Jubiläums vom 1. Mai bis zum 1. November 2020 am Originalschauplatz im Schloss Cecilienhof zu sehen sein wird. Ausstellungsthemen werden nicht nur der Ablauf und die Agenda der Konferenz, sondern auch ihre Auswirkungen auf den Fortgang der Weltgeschichte sein.

Über Ihr Kommen freuen wir uns!

Mit vielen Grüßen

Birgit Kunkel
Leiterin Unternehmenskommunikation/
Pressesprecherin

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks <a href="https://presse.reiseland-brandenburg.de/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Datenschutzerklärung</a> entsprechend verarbeitet werden.