TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Alter Hof am Elbdeich eröffnet neuen Wohlfühlbereich „Tempus Me“

Pressemitteilung   •   Feb 16, 2020 14:49 CET

Der „Alte Hof am Elbdeich" bei Lenzen (Elbe). Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann.

Alter Hof am Elbdeich eröffnet neuen Wohlfühlbereich „Tempus Me“

Pünktlich zum 10jährigen Bestehen des „Alter Hof am Elbdeich“ im UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe eröffnet das inhabergeführte Hotel und Restaurant seinen neuen Wohlfühlbereich „Tempus Me“. Ab sofort sind hier nun auch Ayurveda-Massagen und Naturkosmetik-Anwendungen buchbar. Eine Bio-Sauna sorgt zusätzlich für Entspannung.

Modern und hell ist der Anwendungsraum, mit unverbautem Blick auf den Elbstrom. Wer die großzügig gestaltete Bio-Sauna exklusiv bucht wird mit saisonalem Obst, hausgemachtem Zitruswasser und Kerzenlicht verwöhnt. Als Wohlfühlhotel mit eigenem Ayurveda-Konzept orientieren sich auch die Massage-Angebote des „Alter Hof am Elbdeich“ an der Philosophie der traditionellen indischen Heilkunst zur Reinigung von Körper und Geist. Basierend auf den Produkten der Naturkosmetikfirma Charlotte Meentzen und Janssen Cosmetics bietet „Tempus Me“ auch professionelle Kosmetikanwendungen für Sie und Ihn.

„Im Mittelpunkt der Behandlung steht bei uns immer der einzelne Gast und dessen persönliches Wohlbefinden“, erklärt Dirk Wolters, Hotelier und ausgebildeter Masseur mit Schwerpunkt Ayurveda. „Wir sehen immer den ganzen Menschen und dessen spezielle Bedürfnisse. Danach richtet sich dann auch die Umsetzung der Massage. Das ist schon ein sehr besonderer Ansatz“, so Wolters.

„Wir sind sehr zufrieden, dass wir unseren Gästen ein so tolles Ambiente und ein so ausgewähltes Programm anbieten können“, freut sich Annett Senst, Inhaberin des „Alter Hof am Elbdeich“ und passionierte Köchin. „Die Idee für Tempus Me begleitet uns schon länger. Jetzt kann es endlich richtig losgehen.“

Buchungen werden jederzeit online (www.tempusme.de), telefonisch (038758/ 35780) oder persönlich an der Rezeption entgegengenommen. Stornierungen sind bis zu 48 Stunden vorher kostenfrei möglich. 

Der Alte Hof am ElbdeichSeit 2010 betreibt das Ehepaar Annett Senst und Dirk Wolters den „Alter Hof am Elbdeich“ und hat sich damit den Traum vom eigenen Wohlfühlhotel mit Restaurant inmitten unberührter Natur verwirklicht. Das liebevoll restaurierte Ensemble von 1827, direkt am Elbdeich in der Lenzerwische gelegen, beherbergt sechs individuell eingerichtete Komfortdoppelzimmer, zwei moderne Appartements, zwei helle Ferienwohnungen und ein Ferienhaus mit Panoramablick auf die Elbe. Unter dem Motto: Wir leben „Raffinierte Normalität“ bietet das Restaurant eine regionale und saisonale Küche auf Basis der ayurvedischen Ernährungslehre und damit ein Genusserlebnis der besonderen Art für den Gast.

Kontakt: Alter Hof am Elbdeich, Telefon: 03 87 58/ 3 57 80, E-Mail: info@alter-hof-am-elbdeich.de, www.alter-hof-am-elbdeich.de

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.