Direkt zum Inhalt springen

Dokument -

Der Barnim – Märchenplatz der Mark Brandenburg

Der Barnim ist vielfältig. Er entspricht jedoch nicht dem gleichnamigen Landkreis. Denn die eiszeitlich gebildete Hochfläche ist wesentlich größer. Sie erstreckt sich von der nordöstlichen Stadtgrenze Berlins in Richtung Bernau und Strausberg sowie Eberswalde und weiter bis an die Oder nach Bad Freienwalde. Jetzt ist ein neuer Reiseführer über diese Region erschienen.
  • Lizenz: Nutzung in Medien
    Die Inhalte können von Journalisten, Bloggern, Kolumnisten, Schöpfern der öffentlichen Meinung usw. heruntergeladen werden. Sie können in verschiedenen Medienkanälen verwendet und geteilt werden, um Ihre Pressemitteilungen, Beiträge oder Informationen weiterzugeben, darüber zu berichten und/oder zu kommentieren - vorausgesetzt, dass der Inhalt nicht verändert wird. Der Autor oder Schöpfer wird in dem Umfang und in der Weise ausgewiesen, wie es übliche Praxis ist (dies bedeutet z.B., dass Fotografen namentlich genannt werden).
  • Dateiformat: .docx
Download

Pressekontakte

Birgit Kunkel

Birgit Kunkel

Pressekontakt Leiterin Unternehmenskommunikation / Pressesprecherin 0331-29873250
Patrick Kastner

Patrick Kastner

Pressekontakt Stellv. Pressesprecher +49331-29873253

Zugehörige Stories