TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Veranstaltungstipps für Brandenburg / KW 37

Pressemitteilung   •   Sep 04, 2019 11:46 CEST

Auf Schloss Freyenstein in der Prignitz lädt das spanische Saxophon-Quartett Vela zu einer musikalischen Zugfahrt ein. Foto: TMB-Fotoarchiv/Steffen Lehmann.

Fontane, als märkischer Reiseschriftsteller, hielt sich mehrmals in Brandenburg an der Havel auf. Gutshäuser, Adlige, Sagen, Geschichten und vieles Interessante wurden von ihm in seinen Berichten verewigt. Doch warum hat er nichts über die Stadt im Havelland hinterlassen? Auf einer unterhaltsamen Führung geben Theodor oder seine Frau Emilie Fontane „selbst" die Antwort auf diese Frage.

Am 7. und 8. September 2019 öffnen in der Uckermark verschiedene Gärten ihre Pforten für interessierte Besucher. Man kann durch die Gärten streifen, Ideen sammeln, Pflanzen tauschen oder einfach nur bewundern, was sich so machen lässt.

„Back to the roots“ heißt es auf Schloss Freyenstein in der Prignitz, wenn am 8. September 2019 vier junge Spanierinnen des Saxophon-Quartetts Vela zu einer musikalischen Zugfahrt einladen. Sie spielen Musik, die in ihren Kompositionen die unterschiedlichsten Farben bündeln. Das Quartett „Der blutige Schaffner“ bringt die Zugfahrt aus voller Fahrt zum Klingen.

Auf Wanderschaft geht es mit dem Familienpass Brandenburg. Manuela Grundmann lädt ein zu einer erlebnisreichen und entspannten Wanderung von Buckow zur Pritzhagener Mühle und zurück, am Stobber entlang.


Viel Vergnügen!

Patrick Kastner
stellv. Pressesprecher
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.