TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH folgen

Veranstaltungstipps für Brandenburg / KW 10

Pressemitteilung   •   Feb 27, 2019 15:54 CET

Die Elbe bei Lenzen in der Prignitz bietet einmalige Ausblicke. Foto: TMB-Fotoarchiv/Dieter Damschen.

Auf die Spuren des Frühlings geht es am 2. März 2019 in der Deichrückverlegung Lenzen in der Prignitz. Die Wanderung führt über den ehemaligen Fährdamm zum neuen Deich und zurück zum Brack. Der alte Deich schützte lange vor der Elbe, die zu jeder Jahreszeit ihre Faszination auf die Menschen ausübt.

Zum Auftaktkonzert präsentiert das Finsterwalder Kammermusik-Festival am 2. März 2019 in der Trinitatiskirche im Elbe-Elster-Land das ensemble ponticello. Die Vollblutmusiker verbinden leidenschaftlich Kammermusik und Orchestrales miteinander und schätzen neben der intensiven professionellen Arbeit auch die menschliche Ebene beim Musizieren. Höhepunkt wird das große Oktett für Klarinette, Horn, Fagott und Streicher D 803 von Franz Schubert sein.

Von grauen Mäusen und bunten Klängen" heißt es am 5. März 2019 in Potsdam im Nikolaisaal. Die Natur erwacht und mit ihr zahlreiche bunte und prächtige Tiere. Und auch die stille, kleine graue Maus, die viel lieber groß und bunt und voller Melodien wäre. Mit selbstgebauten Instrumenten werden Musiker und Publikum zum vielstimmigen Orchester und helfen, der kleinen Maus ihren Wunsch zu erfüllen. 

Mit dem Familienpass Brandenburg entdecken die Besucher das älteste Ofenmuseum Deutschlands im Ruppiner Seenland und die Welt der Wärme an zahlreichen Mitmach-Stationen. Das Hedwig Bollhagen Museum am selben Standort zeigt den keramischen Nachlass der einzigartigen Designerin.

Viel Vergnügen!

Patrick Kastner
TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH
stellv. Pressesprecher

Die TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH wurde 1998 gegründet. Als Destination-Management-Organisation ist die TMB für die langfristige und nachhaltige Positionierung sowie Entwicklung und Vermarktung der touristischen Angebote im Land Brandenburg verantwortlich. Hierzu zählt insbesondere die Markenführung der touristischen Marke Brandenburg und der damit verbundene Markenprozess. Die Gesellschafter der TMB sind das Land Brandenburg (59 Prozent), die Vereinigung Brandenburgischer Körperschaften zur Förderung der Brandenburgischen Tourismuswirtschaft GbR (36 Prozent) und die Berlin Tourismus & Kongress GmbH (visitBerlin) (5 Prozent).

TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH,  Am Neuen Markt 1 – Kabinetthaus, 14467 Potsdam

Telefon: +49 (0)331 29873-0 | Telefax: +49 (0)331 29873-73
service@reiseland-brandenburg.de | www.reiseland-brandenburg.de

Amtsgericht Potsdam HRB 11403 | Ust-IdNr. DE194533636 Vorsitzender des Aufsichtsrates: Staatssekretär Hendrik Fischer | Geschäftsführer: Dieter Hütte

Angehängte Dateien

PDF-Dokument Word-Dokument

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks <a href="https://presse.reiseland-brandenburg.de/de/about/terms-and-conditions/privacy_policy">Datenschutzerklärung</a> entsprechend verarbeitet werden.